29.10.2013 16:12

Wie manage ich mein deutsches Team?

Managing German Teams

James W. ist von seiner Firma nach Deutschland entsendet worden, um hier für die nächsten drei Jahre ein Team zu leiten.
James freut sich auf die neue Herausforderung und die Zusammenarbeit mit seinen deutschen Kollegen. Doch schon bald merkt er, dass die Uhren hier anders ticken als in seinem Heimatland. Er empfindet Meetings als langwierig und zu detailverliebt. Der meist sehr direkte Umgangston ist neu für ihn und Lob scheint für viele seiner deutschen Kollegen ein Fremdwort zu sein.

Liegt das wohl an den kulturellen Unterschieden?

Vielen Managern geht es wie James – häufig stehen weniger sprachliche Barrieren im Weg, sondern das Verständnis für die andere Kultur.

Was bringe ich selbst für ein Managementverständnis mit?
Was erwartet mein deutsches Team von mir als Führungskraft?
Wie funktioniert Teamarbeit in Deutschland?
Wie motiviere ich mein Team und schaffe eine vertrauensvolle und produktive Atmosphäre?

Diese und weitere Fragen werden in unserem 1,5 tägigen Training Managing German Teams erarbeitet. Im Fokus steht dabei die individuelle Erarbeitung von Handlungsstrategien für den richtigen Umgang mit deutschen Kollegen.
Da interkulturelles Lernen ein Prozess ist, begleiten wir die internationalen Führungskräfte auf ihrem Weg, indem wir zwischen dem ersten und dem zweiten Trainingstag eine Reflektionsphase einbauen, die dazu genutzt werden soll, das Erlernte in die Praxis umzusetzen und das eigene Handeln zu reflektieren. Im zweiten Teil werden diese Erfahrungen dann ausgewertet und Best Practices erarbeitet.

Neugierig? Mehr Informationen zum Training Managing German Teams hier.

Unser komplettes Angebot:
Interkulturelle Trainings mit S4B