Besprechungen effektiv leiten

- Managing Effective Meetings

Mit Hilfe dieses eintägigen Workshops auf Englisch lernen die Teilnehmer, wie sie Besprechungen zielgerichtet und ergebnisorientiert gestalten, gleichzeitig eine kreative Atmosphäre schaffen und so die Gesprächsrunde zu einem optimalen Ergebnis führen.

Besprechungen sind ein wesentlicher Bestandteil der täglichen Arbeit. Umso erstaunlicher ist es, dass Besprechungen oftmals als frustrierend empfunden werden – sei es von Seiten des Moderators, weil die zu klärenden Fragen ganz oder teilweise offen geblieben sind, oder von Seiten der Anwesenden, weil ein Gefühl von Zeitverschwendung zurückbleibt.

Eine erfolgreiche Besprechung dagegen weckt die Produktivität und Kreativität der Anwesenden und hinterlässt ein Gefühl von Zustimmung und Zufriedenheit. Was kann ein Moderator dazu beitragen? Diese Frage wird in dem eintägigen Workshop beantwortet! Fragen der Planung und Struktur einer Besprechung sowie der angemessene Moderationsstil werden ebenso thematisiert wie der Umgang mit kritischen Situationen.

Am Ende des Workshops haben sich die Teilnehmer umfangreiche Kenntnisse über Moderationstechniken erarbeitet, so dass sie selbstbewusst und effektiv Besprechungen auf Englisch leiten können. Sie können

  • eine Besprechung mit Autorität eröffnen und den Ton angeben, 
  • Regeln für die Besprechung aufstellen und durchsetzen und so den Gesprächsverlauf mit Geschick leiten (Gruppendynamik), 
  • Abweichungen vom Diskussionsthema vermeiden, 
  • aufmerksam zuhören und dominante Personen taktvoll „steuern“, 
  • die richtige Strategie zur Entscheidungsfindung einsetzen und zu einem Fazit kommen, 
  • ein kurzes Protokoll beauftragen, das auch gelesen wird, 
  • zielgenau und selbstbewusst auf Englisch formulieren:
    • Vorschläge
    • Zustimmung und Ablehnung
    • Klärungsbedarf
    • Unterbrechung und das Abblocken von Unterbrechungen
    • Argumentationen
    • Angabe von Präferenzen
    • nützliche Redewendungen


Praxisnahes Training

Ganzheitliches Lernen ist schneller, effizienter und macht mehr Spaß. Deshalb legt das Training großen Wert auf Interaktivität und integriert anregende Aktivitäten, Simulationen und Spiele. Die Vorteile liegen auf der Hand: Abwechslungsreiche Lernmethoden steigern die Aufmerksamkeit und aktivieren das Langzeitgedächtnis, individuelle Bedürfnisse und Lernstile werden berücksichtigt.

Trainerin: Patricia de Griese

Trainingssprache: Englisch (Deutsch und Spanisch nach Absprache)

Sprachkompetenz in der Fremdsprache: mind. GeR Level B2
Sie können hier Ihre Sprachkompetenz selbst einschätzen oder uns kontaktieren, um mehr über unseren kostenlosen Einstufungstest zu erfahren.

Für Unternehmen
Sowohl der Trainingsort als auch die Inhalte des Trainings sind flexibel. Nach einer Bedarfsanalyse können die Inhalte auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnitten werden. Das Training kann als In-Company Training gebucht werden oder an einem externen Ort stattfinden.

Für Einzelpersonen
Dieser Workshop wird in unseren Räumen in Leverkusen stattfinden, sobald es genügend Interessenten gibt. Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.