Professional English Communication Skills II (Aufbauseminar)


Dieser 4,5-tägige Workshop baut auf dem Basisworkshop „Professional English Communication Skills I“ auf und verbindet – wie dieser – zwei Zielsetzungen:

die Erweiterung der Sprachkompetenz mit
der Erweiterung der Kommunikationskompetenz in geschäftlichen Situationen.

Denn zielgerichtet, effizient und gleichzeitig flexibel in allen geschäftlichen Situationen zu interagieren und zu kommunizieren, ist die Basis eines erfolgreichen Berufslebens.

Die Arbeitsschwerpunkte des ersten Workshops werden erneut thematisiert. Dieses Mal jedoch vor dem Hintergrund der persönlichen Erfahrungen, die jeder einzelne Teilnehmer seit dem ersten Workshop gemacht hat. Leitend sind dabei Fragen wie: Was hat sich durch die Teilnahme am ersten Workshop verändert? Welche Probleme sind bei der Umsetzung aufgetreten? Wo besteht weiterhin Handlungsbedarf? So kann zielgenau an der Erweiterung der persönlichen Kommunikationskompetenz gearbeitet werden.

Nach der Teilnahme an diesem Workshop können Sie:

  • Geschäftsbeziehungen aufnehmen bzw. Geschäftspartner für sich gewinnen;
  • Ihre Geschäftsbeziehungen weiterentwickeln;
  • kulturelle Unterschiede in der Kommunikation erkennen und angemessen darauf reagieren;
  • Konflikte vermeiden bzw. konstruktiv mit Konflikten umgehen;
  • Sprache politisch korrekt benutzen;
  • Ihren Standpunkt klar und überzeugend darlegen;
  • Meetings effizient planen und durchführen;
  • Ihre Durchsetzungskraft in Meetings steigern;
  • Informationen einprägsam und nachhaltig präsentieren;
  • auch in kritischen Situationen ruhig und souverän reagieren – selbst wenn Ihnen die „Worte fehlen“


Praxisnahes Training

Ganzheitliches Lernen ist schneller, effizienter und macht mehr Spaß. Deshalb legt das Training großen Wert auf Interaktivität und integriert anregende Aktivitäten, Simulationen und Spiele. Die Vorteile liegen auf der Hand: Abwechslungsreiche Lernmethoden steigern die Aufmerksamkeit und aktivieren das Langzeitgedächtnis, individuelle Bedürfnisse und Lernstile werden berücksichtigt.

Trainerin: Patricia de Griese

Sprachkompetenz in der Fremdsprache: mind. GeR Level B2
Sie können hier Ihre Sprachkompetenz selbst einschätzen oder uns kontaktieren, um mehr über unseren kostenlosen Einstufungstest zu erfahren.